Du faltest nur deine T-Shirts? Höchste Zeit auch mal dein Brot zu falten! Das leckere Kräuter-Faltenbrot eignet sich optimal für jeden Grillabend. Es lässt sich perfekt teilen, dippen und genießen. Eine herzhafte Beilage, die seinesgleichen sucht. Aber first things first!

So lecker sieht das Faltenbrot nach dem Backen aus.
Da macht das Essen Spaß – Einfach eine Falte abreißen und weitergeben 😊

Was du brauchst

  • 100g Dinkel
  • 500g Mehl (Weizen oder Dinkel)
  • 300ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Würfel Hefe (frisch)
  • 50ml Olivenöl
  • 2TL Salz
  • 1TL Zucker
  • 40g Kräuterbutter
  • 80g Bärlauchpesto (Aus dem Frische Blog)

Der Weg zum Faltenbrot

  1. Mahle den Dinkel in einem Mixer zu Mehl. Es darf gerne etwas gröber sein.
  2. Zerbrösle die Hefe in einer separaten Schüssel und löse sie im lauwarmen Wasser auf.
  3. Füge Mehl, Salz und Zucker zu dem gemahlenen Dinkel hinzu und vermische alles.
  4. Gib das Olivenöl und das Wasser mit der Hefe hinzu und mixe alles zu einem glatten Teig.
  5. Rolle den Teig auf Backblechgröße aus und bestreiche ihn mit der Kräuterbutter und deinem Bärlauchpesto aus dem Frische Blog.
  6. Schneide den Teig in etwa 5cm breite Streifen.
  7. Lege die Streifen gefaltet in eine gefettete Springform. Dabei musst du nicht ordentlich sein!
  8. Lass den Teig bei 50°C (Umluft) etwa 5-10 Minuten gehen.
  9. Erhöhe die Temperatur auf 180°C (Umluft) und backe das Brot etwa 25 Minuten.

Fertig! Lasst es euch schmecken! 🤤

Lege die Teigstreifen einfach ein die Form - gerne auch unordentlich! So wird das Faltenbrot noch besser.
Nicht zu ordentlich sein beim Reinlegen in die Springform 🤪

Kleiner Tipp

Weil die Kräuterbutter beim Backen auslaufen kann, schiebst du am besten ein Backblech unter das Gitter – so kann nichts passieren. 

Andere Variation?

Was machen, wenn du auf unser leckeres Rezept gestoßen bist und es ist gerade keine Bärlauchsaison ist? Du kannst dein Faltenbrot auch ganz einfach mit Knoblauch oder Zwiebeln belegen – kein Problem! 

Kreiere doch ein leckeres Faltenbrot ganz nach deinem Geschmack und teile deine Idee mit uns. Wir freuen uns über neue Rezepte für Frische-Fans! 😊

Kommentiere dieses Bild